Was kommt aufs Brot?

Früher konnte ich mir nie vorstellen mich Vegan zu ernähren, weil man einfach soo viele leckere Sachen aus seinem Speiseplan streichen muss (aber wie ich jetzt weiß durch wirklich super Sachen ersetzen kann und auch mal viel neues ausprobiert). Am aller schlimmsten fand ich die Vorstellung keinen Käse und keine Schokolade (oder Nutella) mehr essen zu können. Denn vor allem Käse habe ich eigentlich jeden Tag mindestens einmal durch ein Käsebrot oder irgendwas mit Käse überbackenes zu mir genommen. 😀 Aber ich muss sagen, bis jetzt fehlt mir weder Käse noch Schokolade. Und bei Schokolade ist die Zartbitter eigentlich eh immer fast vegan, da kein Milchpulver rein kommt und die mag ich glücklicherweise eh am liebsten. 🙂
Außerdem gibt es ja auch veganen Käse zu kaufen, aber der ist leider sehr teuer und solange ich keine mega großen Gelüste nach Käse habe, werde ich den auch nicht kaufen 😉
Stattdessen kann man super leckere Brotaufstriche kaufen oder auch selbst machen. Gestern habe ich meine neue grooße Brotaufstrichliebe gefunden ♥ Featured image

Es ist wirklich der aller, aller, aller beste Brotaufstrich der Welt! Habt ihr schon mal Reis mit so einer Currysoße mit Hühnchen und Obst (ich glaube Pfirsich oder so) gegessen? Genau SO schmeckt dieser Brotaufstrich und das ganze ohne Hühnchen! Mein erster Gedanke als ich den Aufstrich probiert habe war „Wooooaaaaahh ist das lecker ♥♥♥ und kurz danach, dazu würde voll gut Reis passen“. Demnächst werde ich mal eine Soße mit dem Aufstrich machen und zu Reis essen!

Dadurch, dass man als Alles(fr)esser, eben alles isst, legt man auf sein Brot eben Käse und Wurst, das „normale“. Aber es gibt so unglaublich leckere Alternativen! Hier ein paar von mir schon getestete und unten nochmal ein Link mit wahrscheinlich allen Erhältlichen 😀

Selbstgemacht:

  • Guacamole (Avocadomatsch)
  • getrocknete Tomaten (eingelegt)
  • Kresse
  • Andere Sprossen (Alfalfa, Mungbohnen, Leinsamen,…)
  • Selbstgemachte Brotaufstriche (ich denke ich werde auch mal einige Rezepte verbloggen)

oder auch gekaufte (wobei ich noch nicht so viele getestet habe):

  • Curry Mango Papaya Streichcreme (Alnatura, DM)
  • Kichererbse Ingwer Brotaufstrich (Rossman)

Hier gibt es nochmal eine ziemlich lange Liste mit allen möglichen Veganen Brotaufstrichen (süß und herzhaft), sowie Aufschnitten, Margarine,…

Viel Spaß beim Ausprobieren und Lieblingsaufstrich finden 😉

Verena ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s