Linsenaufstrich

Heute mal ein sehr Bildlastiger und spontaner Post deswegen nicht so viel vorweg 🙂 Den Linsenaufstrich habe ich heute ganz spontan gemacht und er schmeckt wirklich super gut! Mit anderen Gewürzen und Kräutern kann man ihn bestimmt auch sehr gut abwandeln, dass es orientalischer schmeckt.. Mal sehen was mir demnächst noch so dazu einfällt 😉

Rezept:

  • 100g rote Linsen
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Rapsöl
  • Saft einer halben Limette
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 EL gerösteter Sesam
  • Featured image

Linsen in einem Sieb unter fließend kalten Wasser abbrausen und in einem Topf mit Salzwasser (200 ml Wasser + 1TL Salz) 10-15 Minuten kochen. Danach abgießen und mit den restlichen Zutaten fein pürieren. Featured imageFeatured image

Bei mir waren die Linsen nicht super weich, deswegen ist mein Aufstrich relativ fest geworden. Je nachdem wie fest ihr euren Aufstrich haben wollt lasst die Linsen kürzer oder länger kochen oder gebt zum Schluss noch ein bisschen Wasser dazu um die Streichfähigkeit anzupassen 🙂

Featured image

Viel Spaß beim nachmachen

Verena ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s