Schoko-Nougat-Aufstrich

So heute habe ich schon wieder etwas schokoladiges für euch: einen super leckeren Schoko-Nougat-Aufstrich. Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, bin ich ein totaler Schokofan! Und Nutella gab’s eigentlich auch immer aufm Brötchen, da Nutella aus meinem Speiseplan gestrichen werden musste, musste etwas neues her. Ich hatte die letzten Tage mit dem Zartbitteraufstrich von Alnatura geliebäugelt, aber wieso nicht selbst machen?? Also durchforstete ich das Internet nach Rezepten, fand aber nicht so ganz das Richtige. Deswegen nahm ich die ganzen Internetrezepte als Anregung und kreierte was eigenes 🙂 Bei meinen Internetrecherchen habe ich herausgefunden, dass es veganes Nougat gibt. Nougat mag ich eigentlich nicht ganz so gerne, vor allem nicht in Schokolade… aber egal. Ich habe einfach mal die Packung Nougat, Schokolade und Sojasahne in einen Topf geschmissen und das ganze verrührt bis eine homogene Masse entstand. Und diese Schokocreme ist wirklich super lecker, sogar meine Mama, die nicht auf Nutella steht, findet sie lecker. Also los in die Küche und ausprobieren 😉Weiterlesen »

Advertisements

Schokoladenmuffins

Heute kommt mal wieder ein neues Rezept und zwar für wirklich leckere Schokomuffins! Eigentlich hatte ich den Beitrag schon fertig, nur noch die Bilder haben gefehlt und plötzliche war alles weg 😦
Also alles nochmal… ich hab jetzt gerade keine Lust die ganze Geschichte nochmal zu schreiben, deswegen gibt es die Kurzfassung: Ich bin heute morgen aufgestanden und wollte Schokomuffins backen, hab also alle Zutaten aus dem Schrank geholt und abgewogen. Aber leider war kein Kakaopulver mehr da, also musste ich am frühen morgen noch einkaufen gehen um die Muffins backen zu können. Der kurze Ausflug heute Morgen hat sich auf jeden Fall gelohnt. Und das obwohl man nichts außergewöhnliches benötigt. Also mein Tipp für euch: Schaut vor dem Backen, ob ihr alle Zutaten zuhause habt. Und wenn nicht, der kurzfristige einkauf der fehlenden Zutaten lohnt sich! 😉

Featured imageWeiterlesen »